zum Inhalt
Evangelischer Kirchenkreis Halle-Saalkreis

→ Sie sind hier: Kirchenkreis > Pfarrbereiche, Kirchen un…

Benkendorf

Die Kirchengemeinde Benkendorf gehört zu: Kirchspiel Müllerdorf-Benkendorf,
zusammen mit Müllerdorf (m. Zappendorf).

Allgemeine Informationen

Büro Evangelisches Pfarramt
Schlossplatz 4, 06198 Salzatal OT Schochwitz
Sprechzeiten Pfarrer/in Pfarrer Samuel Hüfken

Erreichbar über das Pfarrbüro
Telefon 034609 / 2 13 71
Fax 034609 / 2 57 18
E-Mail pfarramt.schochwitz@ekmd.de
Homepage https://www.ekmd.de/schochwitz/
Ansprechpartner/in Paul Prautzsch (Pfarrbereichssekretär)
paul.prautzsch@ekmd.de

Gemeindeblatt

Gemeindebrief Mai-Juni 2024 (*.pdf-Datei, 4 MB)
(eingestellt am 05.05.2024)

Möchten Sie Google Maps laden? Mit Klick auf "Google Maps anzeigen" geben Sie Ihre Einwilligung. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerufen. Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Was ist Google Maps?

Google Maps anzeigen

Mitarbeitende

Pfarrer
Samuel Hüfken     samuel.huefken@ekmd.de
Gemeindepädagogin
Cornelia Fiedelak   034601 - 226 87   conny.fiedelak@web.de
Gemeindepädagogin
Miriam Mansour     miriam.mansour@ekmd.de
Verwaltungsmitarbeiter
Paul Prautzsch   034609 21371   paul.prautzsch@ekmd.de
Gemeindepädagogen (nebenamtlich)
Miriam Mansour (Gemeindepädagogin)
miriam.mansour@ekmd.de

Gebäude

Kirche St. Michael Benkendorf

Standort Michaelisstraße 06198 Salzatal
Öffnungszeiten Die Kirche ist nur zu den Gottesdiensten oder auf Anfrage für Sie geöffnet.
Entstehungszeit Grundmauern um 1200 und Vergrößerung 1499 durch Chorabschluss
Orgel Furtwängler & Hammer aus Hannover
6 Register auf zwei Manualen und Pedal mit pneumatischer Fraktur
Geschichtsdaten Ältestes Bauwerk im Ort ist die dem Erzengel Michael geweihte Kirche, heute direkt an der Hauptstraße gelegen und von dieser aus gut sichtbar. Das Gotteshaus ist in der typischen Architektur des Saalkreises als einschiffige Saalkirche mit massivem Westquerturm samt Satteldach erbaut. Im Turm künden romanische Kapitelle in den Schallöffnungen sowie romanische Zierfenster von der zeitlichen Herkunft der Kirche. Später erfuhr das Gotteshaus Umbauten, unter anderem wurde ein dreiseitiger Chorabschluss angefügt und im Zuge eines barocken Umbaus auch Halbbogenfenster eingebaut. Der helle Innenraum wird von einer Holztonnendecke überwölbt und von einer L-förmigen Empore umgeben. Der barocke Kanzelaltar mit floralem Schnitzwerk an den Seiten ist um 1725 entstanden, ebenso wie der mit schlichten seitlichen Schnitzwangen verzierte Orgelprospekt.

Hinter ihrer Front mit schlichtem Schleierwerk verbirgt sich heute eine Orgel von Furtwängler&Hammer/Hannover mit sechs Registern auf zwei Manualen und Pedal bei pneumatischen Trakturen, die jedoch leider heute vollkommen unspielbar ist.

Aus den romanischen Schallfenstern im Turm klingen zwei wertvolle Glocken in die Weite des Tales. Die kleine Glocke, von einem unbekannten Gießer 1517 geschaffen, ist durch die Darstellung einer Madonna mit Strahlenkranz auf der Flanke vorne und hinten bemerkenswert - ihre Inschrift bezieht sich eindeutig auf die Hl. Maria - eventuell ein Hinweis auf ein Patrozinium der Kirche in früheren Zeiten? Weiterhin bemerkenswert ist die Zier aus Zinnenfries und Spitzbogenfries, welche so vor allem im Umfeld der Nürnberger Gußhütte zu finden ist - möglicherweise hatte der Gießer nach Nürnberg und hat von dort die Forrmen der Zier mitgebracht? Untypisch für ein Nürnberger Erzeugnis ist allerdings die Inschrift in für die Zeit sehr modernen lateinischen Capitalis, die Nürnberger verwendeten vor allem Minuskeln - interessant ist die Glocke dadurch aber allemal! Die große Glocke wurde 1652 von Simon Wildt, einem Gießer aus Halle aus dem Umfeld von Becker und J.J. Hofmann aus Halle, in einer verkürzten Rippe gegossen und zeugt mit ihren reichen Inschriften an Schulter, Flanke und Schlag von einer gewissen Bedeutung des Gusses. Herrausragend an dieser Glocke ist eine sehr feine und qualitätvolle Darstellung des Golgatha mit Jesus am Kreuz und Johannes sowie Maria in kniender Position auf der Rückseite an der Flanke. Man beachte zudem die außergewöhnliche Klöppelform der großen Glocke!
Außenansicht
Innenansicht
weitere Infos enkendorf, heute zu Salzmünde gehörend, liegt in unmittelbarer Nachbarschaft der Orte Zappendorf, Köllme und Salzmünde. Im 10. Jahrhundert wurde der Ort in Zusammenhang mit Salzmünde das erste Mal erwähnt, 1442 wurde Salzmünde samt Benkendorf von den Grafen von Mansfeld aufgekauft und gehörte fortan zu ebenjener Grafschaft. Seit 1816 gehört Benkendorf zum Saalkreis, nachdem der Ort jahrhundertelang zur Grafschaft Mansfeld gehörte. 1950 wurde Benkendorf in die Gemeinde Salzmünde eingegliedert und gehört seit 2010 zur neu geschaffenen Gemeinde Salzatal.

Gottesdienste

Pfarrbereichsgottesdienst zum 4. Sonntag nach Trinitatis mit Abendmahl
So  23.06.2024  10:00 Uhr
Veranstaltungsort: Kirche St. Johannes Pfützthal
Veranstalter: Pfützthal
teilnehmende Gemeinden: Beesenstedt Benkendorf Fienstedt Gödewitz Gorsleben Höhnstedt Köllme Krimpe Müllerdorf (m. Zappendorf) Pfützthal Räther Salzmünde Schiepzig Schochwitz
Gottesdienst zum 7. Sonntag nach Trinitatis
So  14.07.2024  10:30 Uhr
Veranstaltungsort: Kirche St. Petrus Müllerdorf
Veranstalter: Müllerdorf (m. Zappendorf)
teilnehmende Gemeinden: Benkendorf Gödewitz Köllme Müllerdorf (m. Zappendorf) Pfützthal Salzmünde Schiepzig
Pfarrbereichsgottesdienst zum 11. Sonntag nach Trinitatis mit Abendmahl
So  11.08.2024  10:30 Uhr
Veranstaltungsort: Kirche St. Petrus Müllerdorf
Veranstalter: Müllerdorf (m. Zappendorf)
teilnehmende Gemeinden: Beesenstedt Benkendorf Fienstedt Gödewitz Gorsleben Höhnstedt Köllme Krimpe Müllerdorf (m. Zappendorf) Pfützthal Räther Salzmünde Schiepzig Schochwitz
Gottesdienst zum 14. Sonntag nach Trinitatis
So  01.09.2024  10:30 Uhr
Veranstaltungsort: Kirche St. Petrus Müllerdorf
Veranstalter: Müllerdorf (m. Zappendorf)
teilnehmende Gemeinden: Benkendorf Gödewitz Köllme Müllerdorf (m. Zappendorf) Pfützthal Salzmünde Schiepzig
Gottesdienst zum 16. Sonntag nach Trinitatis
So  15.09.2024  10:30 Uhr
Veranstaltungsort: Kirche St. Petrus Müllerdorf
Veranstalter: Müllerdorf (m. Zappendorf)
teilnehmende Gemeinden: Benkendorf Gödewitz Köllme Müllerdorf (m. Zappendorf) Pfützthal Salzmünde Schiepzig
Gottesdienst zum 20. Sonntag nach Trinitatis
So  13.10.2024  14:00 Uhr
Veranstaltungsort: Kirche St. Petrus Müllerdorf
Veranstalter: Müllerdorf (m. Zappendorf)
teilnehmende Gemeinden: Benkendorf Gödewitz Köllme Müllerdorf (m. Zappendorf) Pfützthal Salzmünde Schiepzig
Kamingottesdienst zum 21. Sonntag nach Trinitatis
Sa  19.10.2024  17:00 Uhr
Veranstaltungsort: Dorfkirche St. Veit Schwittersdorf
Veranstalter: Beesenstedt
teilnehmende Gemeinden: Beesenstedt Benkendorf Fienstedt Gödewitz Gorsleben Höhnstedt Köllme Krimpe Müllerdorf (m. Zappendorf) Pfützthal Räther Salzmünde Schiepzig Schochwitz
Gottesdienst mit Abendmahl zum Reformationsfest
Do  31.10.2024  10:30 Uhr
Veranstaltungsort: Kirche St. Marien Gorsleben
Veranstalter: Gorsleben
teilnehmende Gemeinden: Beesenstedt Benkendorf Fienstedt Gödewitz Gorsleben Höhnstedt Köllme Krimpe Müllerdorf (m. Zappendorf) Pfützthal Räther Salzmünde Schiepzig Schochwitz
Kamingottesdienst zum vorletzten Sonntag des Kirchenjahres
Sa  16.11.2024  17:00 Uhr
Veranstaltungsort: Dorfkirche St. Veit Schwittersdorf
Veranstalter: Beesenstedt
teilnehmende Gemeinden: Beesenstedt Benkendorf Fienstedt Gödewitz Gorsleben Höhnstedt Köllme Krimpe Müllerdorf (m. Zappendorf) Pfützthal Räther Salzmünde Schiepzig Schochwitz
Gottesdienst zum vorletzten Sonntag des Kirchenjahres
So  17.11.2024  10:30 Uhr
Veranstaltungsort: Kirche St. Petrus Müllerdorf
Veranstalter: Müllerdorf (m. Zappendorf)
teilnehmende Gemeinden: Benkendorf Gödewitz Köllme Müllerdorf (m. Zappendorf) Pfützthal Salzmünde Schiepzig

Veranstaltungen

Konzert Martin Wolff & Band
Sa  13.07.2024  19:00 Uhr
Veranstaltungsort: Kirche St. Johannes Beesenstedt
Veranstalter: Beesenstedt
teilnehmende Gemeinden: Beesenstedt Benkendorf Fienstedt Gödewitz Gorsleben Höhnstedt Köllme Krimpe Müllerdorf (m. Zappendorf) Pfützthal Räther Salzmünde Schiepzig Schochwitz
Familien-Brunch
Sa  10.08.2024  10:00 Uhr
Veranstaltungsort: Pfarrhaus Schochwitz (Schlossplatz 4, 06198 Salzatal OT Schochwitz)
Veranstalter: Schochwitz
teilnehmende Gemeinden: Beesenstedt Benkendorf Fienstedt Gödewitz Gorsleben Höhnstedt Köllme Krimpe Müllerdorf (m. Zappendorf) Pfützthal Räther Salzmünde Schiepzig Schochwitz
24. Hallesche Nacht der Kirchen
Sa  17.08.2024  18:00 Uhr
Veranstaltungsort: Kirche St. Johannes Beesenstedt
Veranstalter: Beesenstedt
teilnehmende Gemeinden: Beesenstedt Benkendorf Fienstedt Gödewitz Gorsleben Höhnstedt Köllme Krimpe Müllerdorf (m. Zappendorf) Pfützthal Räther Salzmünde Schiepzig Schochwitz
Konzert 'Don Kosaken'
Fr  01.11.2024  17:00 Uhr
Veranstaltungsort: Kirche St. Lucia und Ottilie Höhnstedt
Veranstalter: Höhnstedt
teilnehmende Gemeinden: Beesenstedt Benkendorf Fienstedt Gödewitz Gorsleben Höhnstedt Köllme Krimpe Müllerdorf (m. Zappendorf) Pfützthal Räther Salzmünde Schiepzig Schochwitz
Volltextsuche
Gemeindesuche
Veranstaltungen Juni 2024
So Mo Di Mi Do Fr Sa
            01 9
02 27 03 4 04 8 05 7 06 4 07 4 08 8
09 30 10 3 11 6 12 6 13 7 14 9 15 10
16 28 17 4 18 10 19 8 20 7 21 5 22 3
23 32 24 5 25 4 26 6 27 4 28 2 29 1
30 19            
Tageslosung

Link zu dieser Seite teilen: