zum Inhalt
Evangelischer Kirchenkreis Halle-Saalkreis

→ Sie sind hier: Arbeitsbereiche > Ehrenamt

Ehrenamtlich: Gemeindliches Engagement

„Es sind mancherlei Gaben; aber es ist ein Geist.
Und es sind mancherlei Ämter; aber es ist ein Herr.
Und es sind mancherlei Kräfte; aber es ist ein Gott, der da wirkt alles in allen.“

1. Korinther 12

Das Ehrenamt ist eine tragende Säule unserer Kirche. Wer es ausübt, engagiert sich freiwillig und unentgeltlich. Menschen bringen sich mit ihren Ideen und ihrer Zeit ein. Oft geschieht dies über einen langen Zeitraum hinweg. Mit einer flexibleren Arbeitszeitgestaltung und der Zunahme an Freizeitangeboten gewinnt auch das zeitlich begrenzte Engagement in den Gemeinden immer mehr an Bedeutung.

Wo gibt es Ehrenamt

In unserem Kirchenkreis gibt es viele Freiwillige. Erst das gute Zusammenspiel von Haupt- und Ehrenamt füllt eine Kirchengemeinde mit Leben. Dies geschieht auf vielen Ebenen.

Der Gemeindekirchenrat, ein auf sechs Jahre gewähltes Leitungsgremium, verantwortet gemeinsam mit den hauptamtlichen Mitarbeitenden die Aufgaben der Gemeindeverwaltung. Dazu zählen neben der Finanz- und Bauverwaltung oft auch die Verantwortung für den Friedhof, für die Kindertagesstätte und/oder für das in der Gemeinde beschäftigte Personal.

Bei der Gestaltung des geistlichen Lebens erfahren die Hauptamtlichen Unterstützung durch Prädikat*innen und Lektor*innen. Beide Professionen gestalten nach einer Ausbildung ehrenamtlich Gottesdienste. In der Kinder- und Jugendarbeit werden die Gemeindepädagog*innen von Eltern und Jugendlichen unterstützt.

Ein ebenso wichtiges Element in Verkündigung und Gemeindeleben ist die Kirchenmusik. Mit Gesang und Musizieren tragen viele Menschen zum Gelingen der vielen Konzerte und Gottesdienste im Kirchenkreis bei. Einige von ihnen sind nicht konfessionell gebunden, sondern haben mit ihrer Liebe zur Musik in den Chören und Kantoreien eine neue Heimat gefunden.

Auch diakonische und seelsorgerliche Aufgaben werden vom Ehrenamt mit übernommen. Beispielhaft hierfür steht die Telefon- und die Notfall-Seelsorge sowie die Besuchsdienste, die den Kontakt zu den Gemeindegliedern aufrechterhalten.

Kleine Redaktionen sind das Sprachrohr der Gemeinde in die Öffentlichkeit. Ob Schaukasten, Gemeindebrief, Spendenflyer, Onlineauftritt oder Soziale Medien: Mit viel Enthusiasmus und Kreativität engagieren sich oft auch jüngere Menschen in diesem anspruchsvollen Bereich.

Und nicht zu vergessen sind die vielen Aufgaben, die im Hintergrund erledigt werden. Der Küsterdienst ist zu übernehmen, Tische sind aufzubauen und Stühle zu stellen, der Kaffee ist zu kochen oder die Kirche muss geschmückt werden. Erst die Unterstützung vieler fleißiger Hände lässt das Fest, das Konzert oder den Gottesdienst zu einem Erfolg werden.

Das ist bei weitem noch nicht alles. So, wie jede Gemeinde ihre Besonderheiten aufweist, ist auch die Bandbreite an Beteiligungsmöglichkeiten in der Kirche.

Wie kann man sich engagieren

Freiwillig Engagierte können sich mit ihren Fähigkeiten in der Kirche einbringen. Die Tätigkeitsfelder sind vielfältig. Oft suchen die Gemeinden im Internet oder Gemeindebrief gezielt nach Freiwilligen für bestimmte Aufgaben. Aber auch wer nicht fündig wird, kann sich jederzeit mit seiner Bereitschaft als ehrenamtliche Helferin oder Helfer in seiner Heimatgemeinde melden. Sprechen Sie einfach Ihre Pfarrerin oder Ihren Pfarrer bzw. die Mitglieder im Gemeindekirchenrat an.

Natürlich können Sie auch mit unseren Beauftragten für das Ehrenamt im Kirchenkreis, Torsten Bau, Kontakt aufnehmen.

Wie unterstützt der Kirchenkreis das Ehrenamt

Als Kirchenkreis fördern wir das Ehrenamt auf verschiedenen Ebenen. Unterstützung und Wertschätzung sind dabei wichtige Elemente in der Begleitung des Ehrenamtes von Seiten des Kirchenkreises.

Eine Ehrenamtsrichtlinie unterstützt die Teilnahme an Freizeiten und Fortbildungen auf Antrag finanziell. Mit der Reihe „Wissensgut“ bietet der Kirchenkreis Halle-Saalkreis regelmäßig auch eigene Fortbildungen und Austauschtreffen an.

Aller drei Jahre im Wechsel, sind Engagierte aus Kirchenleitung und Gemeindeleben zu einem Empfang eingeladen.

Noch Fragen? Hier finden Sie weitere Informationen.

Volltextsuche
Gemeindesuche
Veranstaltungen Januar 2022
So Mo Di Mi Do Fr Sa
            01 13
02 12 03 2 04 1 05 06 18 07 4 08
09 28 10 3 11 9 12 12 13 10 14 7 15 1
16 31 17 3 18 8 19 7 20 9 21 6 22 1
23 20 24 3 25 8 26 9 27 6 28 7 29 3
30 29 31 4          
Tageslosung

Kirchensteuertelefon