zum Inhalt
Evangelischer Kirchenkreis Halle-Saalkreis

→ Sie sind hier: Service > Rahmenschutzkonzept

Fortbildungen

Ein weiterer wichtiger Baustein präventiver Arbeit sind verpflichtende Fortbildungen für haupt-, neben- und ehrenamtlich Mitarbeitende zum Thema “Schutz vor sexualisierter Gewalt”. Ziel der Fortbildungen ist es, die Mitarbeitenden zu sensibilisieren und Handlungskompetenz im Umgang mit sexualisierter Gewalt zu vermitteln.  

Um eine „Kultur des Hinschauens und Handelns“ zu etablieren, braucht es sowohl Hintergrundwissen als auch die Bereitschaft, sich mit der eigenen Haltung auseinanderzusetzen. Im Konfliktfall können Mitarbeitende den Betroffenen mit Verständnis und Sensibilität begegnen. 

Die Schulungen befähigen, mögliche Gefährdungen zu erkennen, und tragen dazu bei, Handlungsfähigkeit herzustellen. 

Unsere Mitarbeitenden sind entsprechend ihren Aufgaben in Haupt-, Neben- und Ehrenamt über Verfahrenswege dieses Konzeptes fortgebildet. 

Fortbildungen sollen in regelmäßigen Abständen angeboten und wahrgenommen werden. 

 

Angebote für Fortbildungen: 

hinschauen - helfen - handeln 

Veranstaltungen - Evangelische Jugend EKM 

Jugendleiter*innen-Ausbildung (JuLeiCa) – Villa Juehling 

Volltextsuche
Gemeindesuche
Veranstaltungen April 2024
So Mo Di Mi Do Fr Sa
  01 22 02 5 03 3 04 2 05 7 06 1
07 22 08 5 09 8 10 8 11 7 12 5 13 4
14 29 15 4 16 8 17 5 18 5 19 9 20 7
21 29 22 1 23 8 24 7 25 7 26 6 27 2
28 29 29 2 30 9        
Tageslosung

Link zu dieser Seite teilen: