zum Inhalt
Evangelischer Kirchenkreis Halle-Saalkreis

→ Sie sind hier: Aktuell > Nachrichten > Superintendent und Landes…

Aktuelles

« zur Übersicht

07.06.2021

Superintendent und Landesbischof: Erste Statements zur Landtagswahl

Kreiskirchenrat

Sowohl Superintendent Hans-Jürgen Kant als auch der Landesbischof der EKM würdigen die Beteiligung und das Ergebnis der zurückliegenden Landtagswahl als Sieg der Demokratie.

"Ich freue mich, dass in unserem Land die demokratischen Parteien auch weiterhin das Vertrauen der Menschen genießen. Jetzt ist es an den Parteien, dieser Verantwortung gerecht zu werden. Das gilt sowohl für die anstehenden Gespräche zur Regierungsbildung, als auch für die politischen Entscheidungen in den kommenden fünf Jahren. Dabei erhoffe ich mir, dass stets der Mensch mit seinen Bedürfnissen und Wünschen im Blick bleibt und nicht politisches Kalkül das Handeln von Regierung und Opposition bestimmt.", so Superintendent Hans-Jürgen Kant.

Ähnlich äußerte sich auch der Landesbischof. Darüber hinaus sieht Friedrich Kramer in der hohen Wahlbeteiligung eine Stärkung unserer demokratischen Grundordnung: "Ich freue mich über die gute Wahlbeteiligung, denn Demokratie lebt von der Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger. Aus den Kirchen ist im Herbst 1989 die Forderung nach freien und geheimen Wahlen auf die Straßen und Plätze getragen worden. Diese Errungenschaft gilt es immer wieder zu bewahren. Mit dem Gang ins Wahllokal stärken wir die Demokratie."

« zur Übersicht

 
 

 
Volltextsuche
Gemeindesuche
Veranstaltungen Juni 2021
So Mo Di Mi Do Fr Sa
    01 4 02 3 03 6 04 1 05 3
06 32 07 6 08 8 09 4 10 6 11 2 12 1
13 30 14 3 15 9 16 6 17 6 18 4 19 3
20 28 21 5 22 5 23 5 24 5 25 5 26 6
27 26 28 4 29 7 30 4      
Aktuelle 2-Monatsbroschüre
Tageslosung

Kirchensteuertelefon