zum Inhalt
Evangelischer Kirchenkreis Halle-Saalkreis

→ Sie sind hier: Aktuell > Nachrichten > Freud und Leid – Teil 1: …

Aktuelles

« zur Übersicht

15.05.2023

Freud und Leid – Teil 1: Martin Fritzsche verstorben

Am 05. Mai 2023 ist Kantor i.R. Martin Fritzsche, geb. am 14. Dezember 1951, mit 71 Jahren verstorben. Wir sind über diesen plötzlichen Tod traurig mit seinen Angehörigen und befehlen ihn der Güte Gottes“, so Superintendent Hans-Jürgen Kant in einer ersten Reaktion vergangene Woche. Die Trauerfeier fand am 16. Mai um 10.00 Uhr, in der Laurentiuskirche statt.

Martin Fritzsche war bis 2017 im Kirchenkreis als Kantor, Musiker und Komponist tätig. Seine erste Wirkungsstätte war Teutschenthal. Weitere Stationen seines Wirkens waren die Gesundbrunnengemeinde, die Marktkirche, Halle-Neustadt, Laurentius, Bartholomäus und Petrus. Ein Höhepunkt seines kompositorischen Scahffens war zweifelsohne die Uraufführung seiner Pfingstkantate „Heil’ger Geist, du Tröster mein“ im Jahr 2015 in der Bartholomäuskirche. Sie war Teil der Reihe „DIALOG: Uraufführungen im Gottesdienst“, zu deren Initiatoren er zählte.

„Leben wir, so leben wir dem Herrn; sterben wir, so sterben wir dem Herrn. Darum: wir leben oder sterben, so sind wir des Herrn.“ (Röm. 14,8)  

« zur Übersicht

 
 

 
Volltextsuche
Gemeindesuche
Veranstaltungen Juni 2023
So Mo Di Mi Do Fr Sa
        01 7 02 5 03 6
04 30 05 7 06 6 07 6 08 7 09 8 10 7
11 35 12 6 13 8 14 7 15 9 16 4 17 6
18 30 19 4 20 6 21 4 22 6 23 11 24 16
25 33 26 4 27 9 28 10 29 6 30 7  
Tageslosung