zum Inhalt
Evangelischer Kirchenkreis Halle-Saalkreis

→ Sie sind hier: Aktuell > Nachrichten > Christen halten Fürbitte …

Aktuelles

« zur Übersicht

09.10.2019

Christen halten Fürbitte für Opfer und Angehörige des Amoklaufes in Halle

Fürbitte in der Marktkirche

In einem Friedensgebet gedachten ca. 40 Christinnen und Christen heute um 18 Uhr in der halleschen Marktkirche der Opfer und Angehörigen der jüngsten Gewalttaten in der halleschen Innenstadt.

Superintendent Hans-Jürgen Kant erklärte: „In dieser Stunde stehen wir zutiefst erschrocken und traurig an der Seite der Menschen, die einen lieben Angehörigen oder Freund so grausam verloren haben. Wir denken an die jüdische Gemeinde hier im Paulusviertel und bitten Gott, dass er uns stärkt in unserem Bemühen um Frieden und in unserem Engagement für eine weltoffene, demokratische Gesellschaft.“

Gebete und Andachten gab es unter anderem auch in der Johanneskirche sowie in Landsberg.

« zur Übersicht

 
 

 
Volltextsuche
Gemeindesuche
Veranstaltungen Dezember 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
01 32 02 4 03 6 04 6 05 6 06 7 07 13
08 45 09 2 10 8 11 9 12 8 13 4 14 11
15 33 16 4 17 7 18 13 19 6 20 5 21 3
22 20 23 1 24 125 25 25 26 18 27 2 28 2
29 6 30 2 31 38        
Tageslosung

Kirchensteuertelefon


Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Datenschutzerklärung
Ok, verstanden