zum Inhalt
Evangelischer Kirchenkreis Halle-Saalkreis

→ Sie sind hier: Aktuell > Nachrichten > „Im Paradis sind gans Fie…

Aktuelles

« zur Übersicht

14.07.2022

„Im Paradis sind gans Fiele Menschen“. - Kirche in der Kinderstadt

„Einmal Zukunft und zurück“ – in der diesjährigen Kinderstadt ‚Halle an Salle‘ denken und phantasieren sich Kinder ins nahe oder ferne Utopia. Wie sieht die Stadt der Zukunft aus? Wie sieht die Erde aus und wie der Himmel? Wie werden wir leben? Und was kommt danach?

An alle Kinder und Jugendlichen im Alter zwischen 7 und 14 Jahren:

Willkommen in der Kinderstadt! Jeden Tag sind bis zu 800 Bürger*innen da und gestalten ihre Stadt an 39 Stationen.

Eine davon ist die Jenseits-Pyramide. Wir beschäftigen uns dort mit den großen Fragen. Wie geht gutes Leben? Und was ist nach dem Tod? Kommt da was? Ist da wer? Wie könnte es im Himmel sein?

Wir tüfteln und träumen. Wir fragen – und wissen manchmal auch nicht weiter. Aber wir haben Bilder. Die holen wir raus aus den Köpfen und Herzen, und dann teilen wir sie. Wir bauen an einer großen Jenseits-Pyramide. Silberne Wolken hängen wir rein (100 Wolken hängen schon). Wir staunen, was da alles wächst. Und wie weit und hell der Himmel wird.

An der Jenseits-Pyramide wird noch an folgenden Tagen gebaut:

  • Dienstag, 26. Juli, 9-13 Uhr
  • Donnerstag, 28. Juli, 9-13 Uhr

Foto und Text: Ulrike Scheller, Citypfarrerin

Die Kinderstadt ‚Halle an Salle‘ (auf der Peißnitzinsel, zwischen Peißnitzhaus und Peißnitzexpress) wurde am 24.06. eröffnet und läuft noch bis zum 30.07.22.


Kinderstadt 2022 Kinderstadt 2022 Kinderstadt 2022

« zur Übersicht

 
 

 
Volltextsuche
Gemeindesuche
Veranstaltungen August 2022
So Mo Di Mi Do Fr Sa
  01 4 02 5 03 3 04 5 05 4 06 3
07 27 08 3 09 7 10 6 11 6 12 3 13 3
14 27 15 3 16 6 17 5 18 7 19 6 20 18
21 27 22 3 23 6 24 6 25 7 26 5 27 5
28 28 29 2 30 6 31 2      
Tageslosung