zum Inhalt
Evangelischer Kirchenkreis Halle-Saalkreis

→ Sie sind hier: Glaube > Gedanken zum Monat > '1,2,3,4 … 67. 67 Kisten' - Anne Karakulin, ehem. Praktikantin im Bereich Öffentlichkeitsarbeit des Evang. Kirchenkreises und jetzige Vikarin in der Nordkirche (2-3/2015)

Geistliche Impulse

'1,2,3,4 … 67. 67 Kisten' - Anne Karakulin, ehem. Praktikantin im Bereich Öffentlichkeitsarbeit des Evang. Kirchenkreises und jetzige Vikarin in der Nordkirche (2-3/2015)

1,2,3,4 … 67. 67 Kisten stapeln sich in meinem Wohnzimmer. Alles ist bereit für den Umzug in eine neue Stadt. Ein Neuanfang steht mir bevor sowohl beruflich als auch hinsichtlich des Lebensmittelpunktes. Als deshalb kürzlich ein Mitarbeiter des Umzugsunternehmens zur Wohnungsbestandsaufnahme bei mir war, hab ich noch selbstsicher behauptet, dass ich nicht viel „Kram“ habe. Und siehe da, es sind 67 Kisten geworden.

Was ich alles gebunkert und gesammelt habe ? wirklich erstaunlich! Aber erstaunlich war vor allem, wie viel ich wegwerfen musste. Den einen oder anderen Moment habe ich beim Aufräumen auch in seliger Erinnerung geschwelgt, als ich Postkarten, Briefe oder Nippes, der mir von diesem oder jener geschenkt wurde, betrachtet habe. Aber nein, all das kann wirklich nicht mit mir umziehen. Also hilft nur sortieren und ausrangieren. Ich habe sozusagen den Frühjahrsputz vorgezogen und kräftig ausgemistet.

Sie kennen das sicherlich: der alljährliche Frühjahrsputz, der ansteht, wenn die ersten warmen Sonnenstrahlen erahnen lassen, dass eben doch auf den Winter der Frühling folgt. Dann werden Fenster geputzt, Regale abgestaubt, Schränke ausgewischt und eine Grundreinigung durchgeführt. Eine solche Putzaktion findet dann auch in den meisten Kirchengemeinden statt, denn ab Ostern werden die Gottesdienste vielerorts wieder in den Kirchen gefeiert und dafür müssen Kirchbänke abgestaubt, Böden gewischt und Altare hergerichtet werden. Und ebenso wie Sie im Anschluss an das Großreinemachen die Frische von Sauberkeit und Ordnung in Ihren vier Wänden genießen, so schön ist es auch, wenn nach dem Winter das erste Orgellied in der Kirche erklingt und womöglich noch einige Sonnenstrahlen durch die bunten Fenster in den Innenraum scheinen.
 

Volltextsuche
Gemeindesuche
Veranstaltungen Juni 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
        01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24 15
25 33 26 1 27 4 28 9 29 6 30 3  
Tageslosung

Kirchensteuertelefon