zum Inhalt
Evangelischer Kirchenkreis Halle-Saalkreis

→ Sie sind hier: Glaube > Gedanken zum Monat > Endlich ist er da, der Sommer - Birgit Malinowski, Gemeindepädagogin (07/2013)

Geistliche Impulse

Endlich ist er da, der Sommer - Birgit Malinowski, Gemeindepädagogin (07/2013)

Lang ersehnt nach dem hartnäckigen Winter und dem durchwachsenen Frühling. Lang ersehnt nach den bangen Tagen des Juni-Hochwassers. Wenn Sie diese Zeilen lesen, sind hoffentlich die größten Aufräumarbeiten getan und so etwas wie Alltag ist wieder eingekehrt. Voll Dankbarkeit können wir zurückblicken auf die vielen Zeichen der Anteilnahme und Solidarität. Und vielleicht kann sich ja der Blick öffnen für das, wofür der Sommer auch steht: Die für manche schönste Zeit des Jahres.

Es ist eine Zeit des Reisens, vielleicht in die weite Ferne, vielleicht in die nähere Umgebung; allein oder zu mehreren; für drei Wochen oder auch nur für einen Nachmittag; eine Zeit, den eigenen Garten, den eigenen Balkon zu genießen. Durch den Sommer führen viele Wege. Es gibt so viele Wege, wie es Menschen gibt.
Diese Wege mögen sehr individuell sein, geprägt und gestaltet durch diejenigen, die diese Wege bereisen. Eine Reise wird gestaltet durch die Wünsche, Vorstellungen und auch den Geldbeutel der Person, die sich auf diese Reise begibt. Aber eines haben diese verschiedenen Wege durch den Sommer gemeinsam: Gott geht mit.
Wer sich auf eine Reise begibt, geht auch immer ein Abenteuer ein. Die Reise kann noch so gut geplant sein, es besteht immer die Möglichkeit, dass Unvorhergesehenes eintritt. Das ist Chance und Risiko zugleich. Reisende können ihren Horizont erweitern, laufen aber auch Gefahr, sich zu verirren. Da ist es gut, dass wir Gott immer an unserer Seite wissen.

Es grüßt Sie mit dem folgenden Reisesegen Birgit Malinowski...

Auf deinen Wegen behüte dich Gott.
Gott gebe dir offene Augen für die Wunder an deinem Wegrand, Ohren für die Grillen, für den Wind und für die Stille, ein offenes Herz für die Menschen, die dir begegnen.
Gott gebe dir Heiterkeit, ein Lachen, das wärmt, und eine wache Erinnerung für all das Gute, das er dir schenkt. Gott lasse dich sicher ziehen und in Frieden heimkehren.

 

Volltextsuche
Gemeindesuche
Veranstaltungen Juni 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
        01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 1 27 4 28 9 29 6 30 3  
Tageslosung

Kirchensteuertelefon